Live-Übertragung aus dem Storchenhorst

Share on facebook

 

Verfolgen Sie die Entwicklung der Jungstörche über unsere Live-Übertragung aus dem Storchenhorst. Diese wurde durch das Projekt Stork Pool unterstützt und ermöglicht.

Webcam Storchennnest

Link zur Live-Übertragung.

Rund 34 Tage lang hat das Pfäffiker Storchenpaar abwechslungsweise die Eier ausgebrütet und dabei hoch oben auf dem Horst starken Winden getrotzt. Die ersten Küken sind Anfang Mai geschlüpft. Am 9. Mai brachten die Elternvögel erstmals Futter und Wasser auf den Horst. Ein klares Zeichen, dass die Jungstörche geschlüpft sind. Diese sind beim Schlupf nur gerade mal 70 g schwer. Störche haben also verhältnismässig sehr kleine Küken. Anfangs erhalten die Winzlinge nur kleine und vorverdaute Nahrung, wie Kaulquappen, Schnecken oder Regenwürmer, die die Altvögel auswürgen. Bis die drei hungrigen Schnäbel des Storchennachwuchs alle gleichzeitig über dem Rand des Horstes sichtbar wurden dauerte es einige Zeit. Einer der drei Störche ist sichtbar kleiner, scheint sich aber dennoch gut zu entwickeln. Seit Anfang Juni können die drei auch auf ihren langen Beinen stehen und ragen somit vermehrt über den Nestrand und lassen sich gut bewundern. Auffällig sind die schwarzen Schnäbel der Jungtiere. Diese färben sich erst rot nachdem sie flügge sind und das Nest verlassen. Soweit ist es aber noch nicht. Erst muss noch das Flugmuskeltraining auf dem Host absolviert werden. Im Alter von rund 70 Tagen werden die Störche ihr Nest erstmals verlassen und auch noch eine Weile lang auf den Horst zurückkehren, bis sie Ende Sommer ihre erste lange Reise nach Afrika antreten. Unsere beiden Altvögel werden den Winter wohl wieder hier verbringen, wie sie das in den vergangenen Jahren bereits gemacht haben. Hingegen ziehen alle Jungstörche in den Süden.

Bis es soweit ist, kann das Geschehen auf dem Stochenhorst beim Naturzentrum Pfäffikersee durch Fernrohre beobachtet werden oder gemütlich vom Sofa aus über die Live-Übertragung.

23. Februar 2021: Nestbau

Film: Naturzentrum Pfäffikersee

3. März 2021: Erste Paarung

Film: Naturzentrum Pfäffikersee

17. März 2021: Im Schneetreiben 

Film: Naturzentrum Pfäffikersee

8. April 2021: Schichtwechsel im Brutgeschäft

Film: Naturzentrum Pfäffikersee

9. Mai 2021: Fütterung der frisch geschlüpften Jungen

Film: Naturzentrum Pfäffikersee

 1. Juni 2021: Jungstörche stehen im Nest

Film: Naturzentrum Pfäffikersee

17. Juli 2021: Jungstörche während dem Flugtraining

Film: Naturzentrum Pfäffikersee

Weissstorch Paarung
Foto: Markus Keller

Mehr News

Titelbild Jahresbericht 2020

Jahresbericht 2020

Das zweite Betriebsjahr des Naturzentrums Pfäffikersee war geprägt von der Corona-Pandemie. Sie zwang uns, viele Aktivitäten und Veranstaltungen abzusagen. Trotzdem haben rund 10‘400 Personen das

weiterlesen…

Veranstaltungen