Schutzgebiet

Der Pfäffikersee – ein Schutzgebiet, das Rücksicht verdient

Der Pfäffikersee mit seinen angrenzenden Feuchtgebieten gehört zu den wertvollsten und attraktivsten See- und Moorlandschaften der Schweiz. Das sensible Naturschutzgebiet mit weitgehend natürlichen Seeufern, Flach- und Hochmooren von nationaler Bedeutung sowie vielen Gehölzgruppen und Kleingewässern ist Lebensraum für unzählige Pflanzen und Tiere. Darunter leben auch viele sehr seltene und stark bedrohte Arten, die nur noch an wenigen Orten im Kanton Zürich vorkommen.

Damit die seltenen Naturwerte und die schöne Landschaft langfristig erhalten und auch die Erholungsnutzungen attraktiv bleiben, muss das Naturschutzgebiet sorgfältig gepflegt und schonend genutzt werden.

Helfen auch Sie mit - halten Sie sich an die geltenden Verhaltensregeln

An Land

  • Bleiben Sie immer auf den offiziellen Wegen.
  • Führen Sie Ihren Hund an der Leine.
  • Benutzen Sie die markierten Velowege.
  • Campieren und Feuer machen ist nur auf den offiziellen Plätzen erlaubt.
  • Lassen Sie keine Drohnen fliegen.
  • Lassen Sie keinen Abfall liegen.
  • Stören Sie die Wildtiere nicht.
  • Pflücken Sie keine Pflanzen.
  • Setzen Sie keine Tiere oder Pflanzen aus.

Auf dem Wasser

  • Befahren und durchschwimmen Sie keine Seeschutzzonen. Diese sind auf dem Wasser mit gelben Bojen markiert.
  • Halten Sie auf dem ganzen See immer einen Abstand von mind. 25 m zur Ufervegetation (Schilfgürtel und Schwimmblattbereich) ein.
  • Wassern Sie nur an offiziellen Stellen ein und aus. Einwasserungs- und Anlandestellen befinden sich bei den Badeanstalten, beim Bootshafen in Auslikon und Seegräben sowie beim Pfäffiker Seequai. Das Einwassern und Anlanden an den zwölf Fischer- und Beobachtungsstegen ist verboten.

Information und Aufsicht

Im Schutzgebiet sind Ranger unterwegs. Sie informieren über die Naturwerte und die geltenden Regeln. Sie schauen, dass die “Spielregeln” eingehalten werden und setzen diese bei Verstössen auch durch.

Das Naturzentrum Pfäffikersee informiert Sie über die Naturwerte sowie spannende und aktuelle Beobachtungsmöglichkeiten am Pfäffikersee. Besuchen Sie uns, wir geben gerne Auskunft.

Karte Schutzgebiet Pfäffikersee