Search
Close this search box.

Tierisch gute Tricks im Winter

Erfahren Sie auf unserer Familien-Pirsch mit dem Wildbiologen Matthias Wüst, wie Tiere die kalte Jahreszeit verbringen und welche cleveren Strategien sie auf Lager haben.

Im Winter scheint in der Natur vieles ruhiger zu sein. Doch wer sich genau achtet, findet ganz viele Lebenszeichen von Tieren in der winterlichen Landschaft. Während Igel und Fledermäuse den Winter verschlafen, spürt der Fuchs den Frühling und ist auch tagsüber auf Partnersuche. Rehe halten sich in Gruppen auf und trotzen im dicken Winterfell der Kälte. Eichhörnchen schlafen zwar viel, suchen aber immer wieder ihre Nahrungsverstecke auf und lassen Nussschalen und abgenagte Tannzapfen fallen. Mäuse sind auch im Winter höchst aktiv und ständig auf Nahrungssuche und hinterlassen Nagespuren, Kot oder Fussabdrücke im Schnee. Kommen Sie mit auf eine Spurensuche und erfahren Sie allerlei Spannendes aus dem Leben der Tiere im Winter.

Für diese Exkursion ist eine Anmeldung erforderlich. Die Exkursion ist besonders für Familien (für Kinder ab 7 Jahren) geeignet. Die Kosten betragen 20 CHF für Erwachsene und 10 CHF für Kinder.

Typ

Datum

28 Jan 2024
Expired!

Zeit

14:00 - 17:00

Ort

Ort

Bushaltestelle Ruetschbergstrasse

Preis

CHF 20.00

Ich möchte gerne teilnehmen.

  • Bitte Anzahl Personen und bei Kindern das Alter angeben

Keine Veranstaltung gefunden
Naturzentrum Pfäffikersee, Jahresbericht 2023

Jahresberichte 2023

Informieren Sie sich im detaillierten Jahresbericht des Naturzentrums Pfäffikersee über seine vielfältigen Tätigkeiten im Jahre 2023. In den weiteren Jahresberichten berichtet der Rangerdienst über seine interessante Arbeit sowie über das beliebte Junior Ranger Programm. Rangerdienst Pfäffikersee , Jahresbericht 2023 Junior Ranger, Jahresbericht 2023

weiterlesen…

Auf Anfrage organisieren wir gerne Führungen, Exkursionen, Workshops oder Weiterbildungen für …

Präffikersee Zürich