Was fliegt und krabbelt da?

Schmetterlinge gaukeln, Raupen fressen und Käfer brummen in den bunten Wiesen. Erfahren Sie von Larissa von Buol, Pro Natura ZH, wer im Pfäffikersee Schutzgebiet lebt und wie seltene Kleintiere gefördert werden.

Anmeldung erforderlich.

Kategorie

Datum

13 Jun 2021
Expired!

Uhrzeit

9:15 - 12:15

Ort

Bahnhof Kempten

Preis

CHF 20.00

Ich möchte gerne teilnehmen.

  • Bitte Anzahl Personen und bei Kindern das Alter angeben

Keine Veranstaltung gefunden
Haubentaucher mit Küken

Frühsommer im Moor – mit allen Sinnen

Im Frühsommer zeigen sich die Moore am Pfäffikersee von ihrer prächtigsten und lebendigsten Seite. Zahlreiche Blüten betören als Farbtupfer und mit ihren Düften. Vögel brüten im Schilf, auf Sträuchern oder in Wiesen und nachts wird lauthals gesungen. Blütenpracht und FrühlingsduftEin Spaziergang am See lohnt sich

weiterlesen…

Auf Anfrage organisieren wir gerne Führungen, Exkursionen, Workshops oder Weiterbildungen für …

Präffikersee Zürich