Adventsglühwein für Freiwillige

Für das Naturzentrum Pfäffikersee und den Natur- und Vogelschutzverein Pfäffikon ist das Engagement von Freiwilligen unabdingbar! Lernen Sie unser Engagement für die Natur und Möglichkeiten für Ihr eigenes Mitwirken als Freiwillige bei einem Glas Glühwein kennen.

Naturschutz ist in vielen Bereichen auf das Engagement von Freiwilligen angewiesen. Im Naturzentrum Pfäffikersee unterstützt uns ein grosses Freiwilligenteam zum Beispiel in der Ausstellung, im Unterhalt oder in gestalterischen Belangen. Auch der Natur- und Vogelschutzverein Pfäffikon setzte sich in Freiwilligenarbeit für den Erhalt der Natur am Pfäffikersee und in seiner Umgebung ein, sei es bei Pflegeeinsätzen im Schutzgebiet oder für Gebäudebrüter, wie Mehlschwalben und naturnahe Lebensräume im Siedlungsgebiet. Treten Sie am internationalen Tag der Freiwilligen mit uns in Kontakt. Im Rahmen der Aktion Generation-F der Stiftung benevol informieren wir Sie bei einem Glas Glühwein oder alkoholfreiem Chlausenmost über Freiwilligenarbeit und Ihre Möglichkeiten, sich gemeinsam mit uns tatkräftig für die Natur zu engagieren. Schauen Sie unverbindlich vorbei.

Anmeldung nicht erforderlich. Teilnehmende benötigen kein Covid-Zertifikat. Bei Besichtigung des Innenbereichs gilt die Zertifikatspflicht.

Kategorie

Datum

05 Dez 2021
Expired!

Uhrzeit

13:00 - 17:00

Ort

Naturzentrum Pfäffikersee

Preis

kostenlos

Ich möchte gerne teilnehmen.

  • Bitte Anzahl Personen und bei Kindern das Alter angeben

Keine Veranstaltung gefunden
Haubentaucher mit Küken

Frühsommer im Moor – mit allen Sinnen

Im Frühsommer zeigen sich die Moore am Pfäffikersee von ihrer prächtigsten und lebendigsten Seite. Zahlreiche Blüten betören als Farbtupfer und mit ihren Düften. Vögel brüten im Schilf, auf Sträuchern oder in Wiesen und nachts wird lauthals gesungen. Blütenpracht und FrühlingsduftEin Spaziergang am See lohnt sich

weiterlesen…

Auf Anfrage organisieren wir gerne Führungen, Exkursionen, Workshops oder Weiterbildungen für …

Präffikersee Zürich